Ankündigung der offiziellen Marken-Aufstellung für TimeCrafters 2016



Ankündigung der offiziellen Marken-Aufstellung für TimeCrafters 2016


Gesponserte Post


TimeCrafters 2016 ist stolz, die offizielle Liste der Uhrenmarken, die ausstellen werden, zu verkünden 13. bis 15. Mai im Park Avenue Armoury für die diesjährige Ausstellung: A. Lange & Söhne, Alpina Uhren, Ateliers de Monaco, Audemars Piguet, Baume & Mercier, Chopard, Frederique Constant, Hublot, HYT, Jaeger-LeCoultre, Manufaktur Contemporaine du Temps, Richard Mille, Roger Dubuis, TAG Heuer , Tiffany & Co., Urwerk, Vacheron Constantin und Zenith.



Ankündigung der offiziellen Marken-Aufstellung für TimeCrafters 2016


ich Darüber hinaus bietet Christies’s Auction House auf der diesjährigen Messe eine kostenlose Bewertung von Vintage-Uhren an. Experten werden vor Ort sein, um kostenlose Bewertungen von Meisterwerken für Erstkäufer, die zukünftige Sammler werden, anzubieten. Wir sind auch stolz darauf, eine kuratierte Kunstausstellung zum Thema Zeit zu zeigen, die Arbeiten von Künstlern von Renoir bis Dali durch unsere Partnerschaft mit der Opera Gallery umfasst, die im selben Monat auch ihre New Yorker Galerie eröffnet. Die seltene internationale Kunstgalerie wurde 1994 gegründet und bringt speziell für TimeCrafters die Arbeit von Valay Shende aus Indien mit.



Ankündigung der offiziellen Marken-Aufstellung für TimeCrafters 2016


Auch zum ersten Mal, die Fondation de la Haute Horlogerie (FHH) werden ihre Workshops “Schritt in die Schuhe einer Uhrmacherin” vor Ort anbieten. Die intime Uhrmacher-Sitzung, die jeweils auf 10 Personen begrenzt ist, lässt die Teilnehmer unter Anleitung von Uhrmachern in die Welt der Zahnräder und Federn eintauchen. Teilnehmer haben die einzigartige Gelegenheit, jeden Teil der UNITAS 6497-1 Bewegung auseinander zu nehmen und wieder zusammenzufügen.

Tickets jetzt online verfügbar – 25 $ für einen Tagespass oder 35 $ für einen Mehrtagespass. Benutze Code TCABTW16 an der Kasse, um einen Rabatt von 20% einzulösen. timecrafters.com

Sponsored Posts sind eine Form der Werbung, die es Sponsoren ermöglicht, nützliche Nachrichten, Nachrichten und Angebote an aBlogtoWatch-Leser in einer Art und Weise weiterzuleiten, für die traditionelle Display-Werbung oft nicht am besten geeignet ist. Alle gesponserten Beiträge unterliegen redaktionellen Richtlinien mit der Absicht, dass sie Lesern nützliche Nachrichten, Werbeaktionen oder Geschichten anbieten. Die in gesponserten Beiträgen geäußerten Standpunkte und Meinungen entsprechen denen des Werbetreibenden und nicht unbedingt denen von aBlogtoWatch oder seinen Verfassern.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *